Wer bekommt Ergotherapie

Menschen, die durch ihre individuellen Lebensumstände eine Förderung zur Wiedererlangung ihrer größtmöglichen Selbstständigkeit bedürfen.

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit oder Selbstbestimmung, aufgrund von Störungen oder Erkrankungen eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind.
Durch Verbesserung, Wiederherstellung oder Kompensation der beeinträchtigten Fähigkeiten oder Funktionen soll dem Patienten eine möglichst große Selbständigkeit und Handlungsfreiheit im Alltag ermöglicht werden.
Neben geeigneten Übungen soll auch der Einsatz von Hilfsmitteln dazu beitragen, dass die verbleibenden Fähigkeiten angepasst werden und so ein Optimum an Rehabilitation erreicht wird.